Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 67.

Kontrollzentrum

Uhr

Wer war heute online?

Von insgesamt 4 Mitgliedern waren zuletzt online:

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 698
  • Themen: 19467
  • Beiträge: 180594 (ø 33,39/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Redvamp

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Christoph Hein

In "Glückskind mit Vater" (2016) wird der Kurier des Zaren erwähnt. Allerdings weiß ich nicht, ob das nun nur ein geflügeltes Wort oder eine Lesefrucht ist. S. 15 "Genau drei Uhr, stellte er fest, der Kurier des Zaren ist pünktlich auf die Minute."

Montag, 22. Januar 2018, 16:09

Forenbeitrag von: »holger2«

Ungarische Diafilme mit Jules Verne Themen

Das sieht doch richtig gut aus.

Dienstag, 9. Januar 2018, 15:21

Forenbeitrag von: »holger2«

Briefmarken Jules Verne

1. Wikipedia-Commons, nach Briefmarken suchen, aber das ist höchstens Scrollerei, ob die da vollständig sind? 2. Es gibt auch Michel-Spezialkataloge/ Motivkataloge, aber ob es da einen für JV gibt? 3. Frag in einem lokalen Verein nach, die (vermutlich alten) Herren wissen bestimmt was.

Freitag, 29. Dezember 2017, 20:06

Forenbeitrag von: »holger2«

Schecks Bücher (WDR 5)

Meines Erachtens ist eine Literaturkritiksendung wie diese als Podcast Sekundärliteratur. Das ist doch schon in der Form kein Hörspiel.

Montag, 30. Oktober 2017, 13:53

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Jakob Hein

Ich geh euch (vermutlich) auf die Ketten, aber hier wieder ein Fundstück. Der berliner Schriftsteller Jakob Hein erwähnt ein Werk Jules Vernes in "Vor mir den Tag und hinter mir die Nacht" (2008 ) und zwar auf S. 169 der Taschenbuchausgabe von 2010: "Physikalisch Unmögliches kann erzählerisch überwunden werden, denken Sie nur an die >Reise zum Mittelpunkt der Erde<."

Samstag, 26. August 2017, 19:33

Forenbeitrag von: »holger2«

20 000 Meilen/ In 80 Tagen um die Welt

Dieses Jahr war Jules-Verne-technisch nicht so ergiebig, aber immerhin eine portugiesische Ausgabe von "In 80 Tagen um die Erde" habe ich auffinden können.

Mittwoch, 10. Mai 2017, 16:18

Forenbeitrag von: »holger2«

Die Erfindung des Verderbens (aus DDR-Zeitschrift FÜR DICH)

Der ganze Comic besteht aus diesen vier Seiten? Oder gibt es noch mehr?

Donnerstag, 23. Februar 2017, 16:00

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Thomas Brussig

In Thomas Brussigs Roman "Das gibts in keinem Russenfilm", 2015, wird Jules Verne als Leseerfahrung des jungen Helden Thomas erwähnt. "Jules Verne fand ich klasse, nur leider zeichnete er die Deutschen durchgehend negativ." (Hardcoverausgabe 2015, S.20)

Freitag, 26. August 2016, 13:28

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Sibylle Durian

In Sibylle Durians Kinderbuch "Der Tag, an dem die Schule verschwand" (1985) geht es um einen Jungen, der recht viel liest und seine Helden lebendig werden lassen kann. Natürlich taucht auch ein Verne-Held auf, nämlich Kapitän Nemo. "Einmal, als Valentin die Geschichte des U-Boot-Kapitäns Nemo las, glaubten die Eltern Meeresrauschen in seinem Zimmer zu hören. Auch wunderten sie sich über die feuchten Fußspuren in der Küche." (S. 19) Das ist dann allerdings auch schon die einzige Stelle mit Verne...

Donnerstag, 18. August 2016, 15:05

Forenbeitrag von: »holger2«

20 000 Meilen/ In 80 Tagen um die Welt

3. "2 Jahre Ferien" (das Buch mit 15) und "20 000 Meilen unter dem Meer" (die Bücher mit der 2) Ich kann leider nicht sagen, ob und wie weit die Texte unterschiedlich sind, oder ob das immer ein und dieselbe Übersetzung ist. Interessant auch das englische Buch, da nutzt man also einen aus dem Französischen übersetzten Text um Englisch zu üben. Die Illustrationen sind recht interessant, von eher am Original orientierten "Stich" hin zu irgendwelchen quietschbunten Malereien. Ich habe im Koffer noc...

Donnerstag, 18. August 2016, 14:57

Forenbeitrag von: »holger2«

20 000 Meilen/ In 80 Tagen um die Welt

2. Teil für die Auswahl von "In 80 Tagen um die Welt"

Donnerstag, 18. August 2016, 14:55

Forenbeitrag von: »holger2«

20 000 Meilen/ In 80 Tagen um die Welt

Ich war die letzten 14 Tage in Südkorea und ... habe natürlich auch Buchläden aufgesucht. Da meine Koreanischkenntnisse nicht so fulminant sind, habe ich auf die Schnelle nur Kinderbuch- und Fremdsprachenlernabteilungen durchgesehen. Manchmal geschah das auch kurz vor Abfahrt eines Busses oder Zuges, also immer nur eine Auswahl. Zuerst: In 80 Tagen um die Welt (1. Teil der gefundenen Ausgaben)

Sonntag, 24. Juli 2016, 22:01

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Karen Blixen

Natürlich ist es nur eine Übersetzung, da sind also noch mehr "Fehler"-Quellen möglich. Aber interessant scheint es mir.

Sonntag, 24. Juli 2016, 07:30

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Karen Blixen

Ich sehe diesen Screen auch manchmal, es ist ein grauer Bildschirm mit ganz kryptischen Formulierungen, die aber auf ein Problem des Forums hinweisen. Manchmal dauert es ein, zwei Tage. Aber ich bin da sicher nicht so oft, dass ich genaueres sagen kann.

Samstag, 23. Juli 2016, 15:24

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Karen Blixen

Diese Aktivitätsabnahme habe ich in vielen Bereichen erlebt. Das gibt es bei vielen einstmals recht aktiven Foren. Heute schaut man nur noch auf Facebook und etwas selbst zu schreiben wird immer seltener. Aber: Ist "Phineas" nun ein Fehler oder?

Dienstag, 19. Juli 2016, 14:51

Forenbeitrag von: »holger2«

JV bei Karen Blixen

In den Erinnerungen der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen gibt es eine Stelle, in der sie einen Weltenbummler erwähnt und ihn mit JV's bekanntestem Weltenbummler vergleicht. Allerdings heißt er hier "Phineas" statt "Phileas". Ich weiß nicht, ob das ein Fehler ist oder ob es in der englischen oder dänischen Übersetzung, die sie vielleicht gelesen hat, Phineas statt Phileas hieß. Nur als kleines Fundstückchen. Vielleicht ist es ja interessant.

Montag, 6. Juni 2016, 20:37

Forenbeitrag von: »holger2«

Nach Verne benannte Uhr

Sowas trägt man dann sicher nicht, oder? Schönes Design, aber sonst... Oh oh.

Montag, 4. April 2016, 18:52

Forenbeitrag von: »holger2«

Tötet Nemo!

Vielleicht hat man ihm irgendwoher einen "cooleren", "schnittigeren" und damit stilistisch schwächeren Schreibstil anempfohlen? Andererseits wäre es ja auch fragenswert, ob ein höherer Stil (noch) jemanden erreicht.

Donnerstag, 24. März 2016, 18:14

Forenbeitrag von: »holger2«

Jules Verne als Kinderstar

Sieht aber schön gezeichnet aus!

Dienstag, 9. Februar 2016, 18:58

Forenbeitrag von: »holger2«

Ungebetene Leser von JV

Wenn die denn überhaupt wirklich was gelesen haben und nicht nur so oberflächlich. Leider ist das Buch von Adam sehr an der Oberfläche gehalten.