Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Uhr

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Von insgesamt 3 Mitgliedern waren zuletzt online:

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 698
  • Themen: 19467
  • Beiträge: 180594 (ø 33,42/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Redvamp

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Mai 2014, 15:44

Probleme mit "Download Database 2008 by INSIDE das Hörspiel"

Hallo ich habe ein problem habe dieses im WBB forum gemeldet und da hat
man mir gesagt ich soll es hier melden. ich hoffe sie wissen was zu tun
ist. Mein Problem ist das hier/ und die Kopie aus dem Forum selber

Hallo Leute,



Ich brauche Hilfe, ein Kollege von mir und ich haben nach einem Server
Umzug probleme mit der Download Datenbase von "Download Database 2008
by INSIDE das Hörspiel"



Der neue Server arbeitet mit apache2 und als Serverkontrollsystem [Panel] Froxlor so weit ich weiß die Aktuellste Version.



So das problem tritt beim hochladen auf also haben wir die Datei manuell mit ftp hochgelegenen als rar. wenn man aber diese Datei versucht runter zu laden bekommen wir nicht die datei die wir wollen sondern eine index.php
Mein Kollege geht von einem Fehler in der Konfiguration fehler des
Servers aus und wir wollen dieses gerne ändern. aber wissen nicht wo das
ist. So das die Richtigen Daten geladen werden können.



Kann uns jemand helfen?



mit Freundlichen Grüßen

Hier
ist der link zu dem Thead
http://www.woltlab.com/forum/index.php/T…943#post1346943

Ich hoffe sie konnen mir bei meinem "Problem" helfen.

Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Mai 2014, 20:13

Moin,

Poste mal bitte den Inhalt der Index.php hier rein. Normalerweise tritt dieser Fehler auf wenn ein PHP Error passiert.
Evtl. auch mal das Apache Log duchgucken.

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Mai 2014, 20:31

Hallo

Vielen dank für die antwort

hatten sie was dagegen wenn ich ihnen die Index.php die ich über diesen download bekomme hier hochlade?

Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Mai 2014, 20:40

Müßten Sie nur eine erlaubte Dateiendung verwenden. z.B. index.php.txt

Alternativ können Sie mir auch den Link zu ihrer Seite via IM/PM zukommen lassen.

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Mai 2014, 20:48

Ich habe ihnen die als index.php.txt als PN geschickt.

Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Mai 2014, 20:59

Überprüfen Sie mal bitte die Berechtigungen der Dateien. PHP/Apache kann die Datei nicht lesen.

Zum testen am besten mal auf 777 setzen.

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Mai 2014, 21:12

Hmm die sollten eig. richtig sein.. hmm

Aber wie kann das allgemein zustande kommen das eine .rar datei als index.php zum downloard angeboten wird? hatten sie schonmal so einen fall?

Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Mai 2014, 22:56

Bis zur Rar Datei kommt es ja nicht mehr.

Wenn Sie die index.php mal in index.html umbenennen und sie dann z.B. im Firefox öffnen sehen Sie das ein Fehler aufgetretten ist.
Die Stelle an der der Fehler aufgetretten ist, ist der Augenblick als php versucht hat die Datei zu öffnen.

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
// Start Download
if (@readfile($link) === false) {
          require_once(WCF_DIR.'lib/system/exception/NamedUserException.class.php');
          throw new NamedUserException(WCF::getLanguage()->get('wcf.dldb.data.error.downloadFailed'));
          exit;
 }

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Mai 2014, 23:08

Wie kann ich denn Fehler beheben?

Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Mai 2014, 06:50

Haben sich nach dem Umzug evtl. die Pfade geändert, so das die Dateien jetzt nicht mehr da liegen wo sie auf dem altem Server lagen?

Einfach mal die Datei öffnen:
/var/customers/webs/odk/wcf/lib/page/DownloadDBFileDownloadPage.class.php

und in Zeile 100 folgendes hinzufügen:

PHP-Quelltext

1
echo $link;


Dann noch mal was Downloaden ung gucken ob ganz oben der Pfad richtig ist.

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:35

Die Pfade können sich verlagert haben ja. Sicher bin ich mir nicht und ich weiss leider auch nicht wie ich das Prüfen kann.

zu dem hinzufügen habe ich eine Frage. bei Zeile 100 habe ich schon was stehen und zwar das

@ header('Expires: 0'); soll ich echo $link; dahinter setzen oder woanders rein?

/edit:

ich habe es geschaft zu fixen ich weiss nur nicht woran es lag ich habe einfach nur

PHP-Quelltext

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
    // Set download infos
        header('Content-Description: File Transfer');
        @ header('Content-Type: '$type);
        @ header('Content-disposition: attachment; filename="' $this->fileName '"');
        @ header('Content-Length: ' filesize($link));
        @ header('Cache-control: private, must-revalidate');
        @ header('Pragma: private');
        @ header('Expires: 0');
        
        // Start Download
        
        echo $link;
        
        if (@readfile($link) === false) {
            require_once(WCF_DIR.'lib/system/exception/NamedUserException.class.php');
            throw new NamedUserException(WCF::getLanguage()->get('wcf.dldb.data.error.downloadFailed'));
            exit;


und dann die datei neu eingefügt seit dem ist die datei Richtig

Vielen dank fürs Helfen vom Fixen dieses Nervigen fehler! vielen dank! :)

Okay, nächste frage, ich bekomme die richtigen daten allerdings wenn die daten unten sind gehen die Kaputt mit der Fehlermeldung Das das Archive beschädigt ist oder sogar unbekanntest Format ist.. Ich versuche das mal zu Reparieren...

Ja ich sehe grade sobald einer versucht die daten runter zu laden obwohl sie Frisch neu hochgeladen wurden etc sind die daten Kaputt :O wie kann man das denn losen?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Denden111« (13. Mai 2014, 16:59)


Van

Profi

  • »Van« ist männlich

Beiträge: 784

Beruf: Spieleentwickler, Systemadministrator

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:22

Ok da wurde ich etwas missverstanden.

Also mal der Reihe nach.

1. Das "echo $link" sorgt dafür das wir sehen können wo die Datei laut der Datenbank liegt. Durch das neu Hochladen stimmt der Pfad natürlich jetzt daher geht auch der Download.
2. Neben Effekt von dem "echo $link" ist das dadurch ALLE Dateien "kapput" sind nach dem Download. Damit der Download wieder funktioniert MUSS das echo wieder raus.

Wenn Sie also alle Dateien neu hochladen wollen müßen Sie nur das "echo $link" wieder raus nehmen. Andernfalls müßte man ein Migrations script schreiben was alle Pfade anpasst. Dafür breuchte ich aber etwas zeit und noch mal eine neue "index.php" mit "echo $link".

Denden111

Anfänger

  • »Denden111« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Mai 2014, 20:41

Ich habe das echo link wieder raus genommen scheint bis jetzt wieder zu laufen.

kann ich mir das echo link so vorstellen das es denn Pfard richtig eingestellt hat? naja ich habe nicht viel Ahnung von php. und php befehle und ich wusste gerne ob das sowas ist wie ein tool der z.b. beim Flugsimulator denn patch richtig einstellelt und prüft?

Sollte noch mal was sein melde ich mich vielen dank :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Denden111« (13. Mai 2014, 20:51)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten