Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Uhr

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 30 31 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30 1 2 3

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 648
  • Themen: 19434
  • Beiträge: 180465 (ø 34,57/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: LidaCrane8

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 706

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. März 2017, 12:36

Freising: Musical „in 80 Tagen um die Welt“


Mit auf die Reise gehen auch 50 Kinder aus der Musicalwerkstatt von Norbert Huber. Am Samstag war im Asamsaal eine der letzten Proben, am Donnerstag heißt es dann „Vorhang auf“ für das Mammutprojekt der Fachakademie für Pädagogik. © Lehmann

MUSICAL DER FACHAKADEMIE FÜR PÄDAGOGIK

Kleine Künstler reisen „in 80 Tagen um die Welt“

Die Proben laufen auf Volltouren: Die berühmte Geschichte „In 80 Tagen um die Welt“ von Jules Verne wird derzeit von den Studierenden der Fachakademie für Pädagogik in ein Musical gepackt. Mit auf die abenteuerliche Reise gehen rund 50 kleine Künstler aus der Kindermusicalwerkstatt St. Lantpert. Die Gesamtleitung hat Norbert Huber übernommen.

Freising – Nach „London Dreams“ und „Peter Pan“ ist es bereits das dritte „Projekt“ dieser Art an der Fachakademie. Die Aufführung des bekannten Kindermusicals ist nämlich weit mehr als nur ein Schauspiel: es gehört im Rahmen des Wahlpflichtfaches „Management und Verwaltung“ zur Ausbildung. „Es ist für die angehenden Erzieher ganz wichtig zu lernen, wie man so eine Veranstaltung plant, damit sie für das Berufsleben als Führungskraft in einer Kindertagesstätte vorbereitet sind, sagt der Leiter der Staatlichen Fachakademie für Sozialpädagogik in Freising, Matthias Fischer. „Kreativität, handwerkliches Geschick und verwaltungstechnische Kenntnisse sind in dem Beruf wichtig.“

Entsprechend haben sich die Studierenden zur Vorbereitung für die große Musicalaufführung in drei Gruppen eingeteilt: Darsteller auf der Bühne, Kostüm und Bühnenbildner sowie das Team „Management“, das sich um alles rund um Einladungen verschicken und Saal buchen kümmert. Beratend begleitet werden die Studierenden von drei Lehrern: Evi Schober, Andreas Stoll und Miriam Stöcklmeier. Musiklehrer Norbert Huber ist zuständig dafür, dass auf der Bühne alles klappt.

Zu einer der letzten Proben vor der Aufführung am Donnerstag sind am Samstag auch die Kleinen aus der Kindermusicalwerkstatt St. Lantpert in den Asamsaal. In fantasievollen Kostümen liefen sie auf der Bühne durcheinander, blieben auf das Kommando von Huber plötzlich stehen und fingen an, heftig miteinander zu diskutieren. Die Kinder bilden die Kulisse für die erste von 17 Szenen, die Huber mit den Studierenden probt. Der Musiker hat auch eine Flüchtlingsklasse aus der Fachoberschule in die Aufführung eingebunden. Das passe doch zum Thema „Reise um die Welt.“ Ganz bewusst wird damit auch die Flüchtlingsproblematik mit in das Musical aufgenommen. Ein künstlerisches und soziales Mammutprojekt: Man darf gespannt sein.

Gut zu wissen
Das Musical „In 80 Tagen um die Welt“ wird am Donnerstag, 16. März, im Asamsaal zweimal aufgeführt. Beginn ist 16 Uhr und 19 Uhr.

Quelle: https://www.merkur.de/lokales/freising/f…lt-7672854.html

Stahlelefant

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. März 2017, 19:13

Könntest du für die ganzen Adaptionen von 80T vielleicht einen Sammelthread anlegen? Angesichts von gefühlten 5 Neuadaptionen pro Woche scheint mir die Zahl der entsprechenden Threads inflationär zu sein :D

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 706

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. März 2017, 14:19

Nö. ;); Eine neue Aufführung verdient einen neuen Beitrag. :thumbup:

Stahlelefant

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. März 2017, 14:41

OK, dann sage ich: war nur so 'ne Idee :)

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 706

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. März 2017, 15:42

Vielleicht könnte man anstatt dessen ein separates Theaterverzeichnis anlegen mit Titel, Regisseur, Premierendatum, Stadt, Schauspieler, Anzahl Aufführungen,...?

Stahlelefant

Fortgeschrittener

Beiträge: 202

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. März 2017, 17:48

Theaterverzeichnis = Bereich im Forum ??

So oder so, du bist der Boss ;) :)

Vielleicht könntest du es auch so machen, dass du nicht gleich fünf neue Threads auf einmal postest? Da besteht dann die Gefahr, dass andere, interessantere Threads nach unten geschoben und möglicherweise übersehen werden. Mal ehrlich, wen interessiert so eine Aufführung in Hintertupfingen oder Buxtehude? … außer denen, die da oder in der Umgebung wohnen. Aber, wie schon angedeutet, das sind nur Ideen bzw. Vorschläge. Ob du die Vorschläge annimmst, bleibt selbstverständlich dir überlassen.