Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Uhr

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Von insgesamt 3 Mitgliedern waren zuletzt online:

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 30 31 1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30 1 2 3

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 651
  • Themen: 19434
  • Beiträge: 180466 (ø 34,55/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JanetSparl

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INSIDE-, Jules Verne- und Smaragdenstadt&Oz-Forum . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 706

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. März 2008, 15:06

Der Phantastik-Genre-Award - Nemo Award 2008

Zitat

Wir erinnern uns an damals: „Raider heiß jetzt Twix – Sonst ändert sich nix“.
Aus dem vormaligen SpaceView-Award wird der Nemo. Warum die Änderung? Fortan wird der Preis nicht mehr alleine von der SpaceView veranstaltet. Warum Nemo? So, wer jetzt an einen Fisch denkt: Sechs, setzen! Okay, einen Punkt für Mut gibt es. Hier geht es um Kapitän Nemo, bekannt aus dem Buch „20000 Meilen unter dem Meer“. Wir nehmen uns also quasi die Urtiefen des phantastischen Genres als Beispiel. Denn das Buch stammt immerhin von einem der Erfinder der Science-Fiction: Jules Verne. So vergeben fortan 9 Veranstalter die Nemo-Awards und ihr bestimmt an wen. Bekanntgegeben werden die Preisträger erstmalig auf der diesjährigen FedCon XVII am 18.–20. April.

Mehr: http://www.nemo-award.de/


Social Bookmarks