Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Uhr

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war noch niemand online.

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 698
  • Themen: 19467
  • Beiträge: 180594 (ø 33,41/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Redvamp

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INSIDE-, Jules Verne- und Smaragdenstadt&Oz-Forum . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 737

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Juli 2010, 11:30

Neuerscheinung: Geheime Fälle: Jules Verne - Das Abenteuer von Jangada

Geheime Fälle: Jules Verne - Das Abenteuer von Jangada
von Intenium GmbH

Plattform: Windows 7 / Vista / XP | Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
--------------------------------------------------------------------------------
Preis: EUR 9,99
Informationen zum Spiel
Plattform: Windows 7 / Vista / XP
USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
Medium: Computerspiel
Sprache: Deutsch, Deutsch
--------------------------------------------------------------------------------
Produktinformation
ASIN: B003OGYG2K
Erscheinungsdatum: 21. Juli 2010
--------------------------------------------------------------------------------
Produktbeschreibungen
Begib dich auf eine atemberaubende Reise nach Brasilien und erlebe ein mysteriöses Wimmelbildabenteuer! Lass dich von einer facettenreichen Geschichte um Liebe, Verrat und Abenteuer aus der Feder Jules Vernes mitreißen. Anfang des 19. Jahrhunderts begibt sich die junge Minha mit ihrer Familie auf den Weg nach Brasilien, um dem Arzt Manuel Valdez das Ja-Wort zu geben, doch das Schicksal hat andere Pläne. Minhas Vater wird wegen Mordes angeklagt und der einzige, der ihn noch retten kann, ist der Schurke Torres, doch dieser fordert einen hohen Preis für seine Hilfe ein. Schlüpfe in die Rolle Minhas und suche nach Beweisen, um die Unschuld deines Vaters zu bezeugen. Etliche Puzzle und Minispiele müssen gelöst und mehr als 30 exotische Schauplätze nach Hinweisen abgesucht werden.FEATURES:- Wimmelbildspiel-Hit USA 2010- Hilf Minha, ihren Vater zu retten!- Nach einem Roman von Jules Verne- Hinreißende Atmosphäre- 30 exotische SchauplätzeSystemanforderungMinimal: Windows XPVista7, mind. CPU 1000 MHz, mind. 400 MB auf der Festplatte, mind. 256 MB Arbeitsspeicher, Grafikkarte mit mind. 32 MB Videospeicher, Soundkarte, DirectX ab v9.0, Internet Explorer ab v5.0...

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

Beiträge: 1 373

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. März 2017, 13:16

Ich habe kürzlich dieses PC-Spiel erhalten und mal durchgespielt. Es hält sich in weiten Teilen dicht an die Romanvorlage, wenngleich mit einer ganzen Anzahl freier Abweichungen. Trotzdem ist die Vorlage eindeutig Grundlage.

Überrascht haben mich für ein 2010 veröffentlichtes Spiel die sowohl graphische Qualität und der ganze Spielaufbau an sich, und zwar im negativen Sinne.

Also ich habe bereits mehr wie 10 Jahre zuvor PC-Spiele gehabt und gesehen, die graphisch sowohl anspruchsvoller als auch klarer programmiert waren und deutlich mehr Interaktion beinhalteten.

Nun handelt es sich zwar "nur" um ein Rätselspiel im Sinne "Suche auf dem Bild bestimmte Dinge", und wenn Du alle gefunden hast folgt wieder ein erzählerischer Zwischenteil, der zum nächsten Rätsel führt und die Erzählung fortführt, aber PC-Spieletechnisch ist das Ganze auf einem Niveau gehalten wie er schon mehr wie 10 Jahre vor der Veröffentlichung üblich war, und somit als überholt angesehen werden kann.
Es entsteht der Eindruck, daß hier in attraktiver Aufmachung und mit attraktiver Beschreibung der Versuch gemacht wurde irgend ein lange zuvor produziertes Spiel, das bei Fertigstellung schon technisch veraltet war, vor der entgültigen Entsorgung doch noch mal zu vermarkten. Mit dem damaligen Verkaufspreis von 9,99 € war zwar klar, daß da kein Toppspiel vermarktet wird, aber bereits 2010 kann dieser Preis als überteuert angesehen werden ...

B.
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Social Bookmarks