Sie sind nicht angemeldet.

Kontrollzentrum

Uhr

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

Wer war heute online?

Bisher war ein Mitglied online:

Umfrage

50%

Ja (16)

38%

Nein (12)

13%

siehe Beitrag (4)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 26 27 28 29 30 1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31 1 2 3 4 5 6

©2010 wbb3addons.de

Die TopFive-Downloads

Die fünf neusten Downloads

GameMenü (WCF1....6. Mai 2010, 12:48

Gewinnspiel (WC...6. März 2010, 16:12

Gwinnspiel: Gut...6. März 2010, 16:07

Gwinnspiel: Akt...15. Februar 2010, 14:49

Gewinnspiel: ko...19. Januar 2010, 11:57

Statistik

  • Mitglieder: 1673
  • Themen: 19414
  • Beiträge: 180403 (ø 35,38/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AlyciaUnai

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: INSIDE-, Jules Verne- und Smaragdenstadt&Oz-Forum . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

  • »Bernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 345

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Mai 2012, 11:47

Bruguera auf Deutsch Neuübersetzungen

Schöne Pfingsttage allerseits!


Für alle, die Verne auch mal gerne als Comic lesen, kann ich eine interessante Neuigkeit bekanntgeben, sozusagen als Pfingst-Präsent:

Die Bruguera-Comicbände Nr. 208 – Der Graf von Chanteleine – und Nr. 213 – Der Pilot von der Donau -


gab es bislang nicht auf Deutsch.... In gedruckter Form auch immer noch nicht, denn die 1970 bzw 1979 erschienenen Comics unterliegen immer noch den Urheberrechten ( Zeichner / Künstler der Comic-Bilder) und sind somit ohne Lizenznahme nicht auf Deutsch zu veröffentlichen. Daher schreibt der Übersetzer (übrigens im Jules-Verne-Forum aktiv...), auch als Anmerkung zu seinem mir in pdf-Format vorliegenden Übersetzungen:

Das 1970 in Spanien bei Bruguera erschienene Werk als solches ist NICHT rechtsfrei und nach europäischem Urheberrecht geschützt. Die Verbreitung der Übersetzung erfolgt daher ausschließlich im privaten Bereich, bei der vorliegenden Kopie handelt es sich möglicherweise um eine nicht autorisierte Weitergabe, für die der Übersetzer jegliche Verantwortung ablehnt.

Auch eine digitale Verbreitung birgt Risiken, jedoch möchte er in privatem Bereich gerne andere lesen lassen... Wer also Interesse hat, wende sich bitte an mich, ich kann dann einen Link geben, von wo die Dateien (je knapp 10 MB) mit der deutschen Fassung der Comics ZUM REIN PRIVATEN GEBRAUCH heruntergeladen werden können.


Außerdem glaube ich, das noch weitere Übersetzungen ins Auge gefasst sind....

Frohe Pfingsttage


Bernhard
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Poldi (01.11.2012)

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

  • »Bernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 345

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Juni 2012, 18:12

Hallo,


in Ergänzung zur letzten Mitteilung: Nun ist auch “Das Dorf in den Lüften”
erhältlich.


LG


Bernhard
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

  • »Bernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 345

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Juli 2012, 21:07

Moin,





nun sind auch der nur an Verne angelehnte Band “Eine erstaunliche
Entdeckung” und “Die 500 Millionen der Begum” erhältlich.



Gruß



Bernhard
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Schultze

Fortgeschrittener

  • »Schultze« ist männlich

Beiträge: 304

Wohnort: Stahlstadt

Beruf: Steampunk- und Stahlbaron

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 22:58

Der Deutsche im spanischen Jules-Verne-Comic

Schauen wir uns doch ein Beispiel aus "Claudius Bombarnac" an! Verne selbst ist mit unserem Land nicht sehr großzügig ins Gericht gegangen.
»Schultze« hat folgende Bilder angehängt:
  • CB02.jpg
  • CB03.jpg
  • CB04.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schultze« (1. November 2012, 00:05)


Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich

Beiträge: 12 693

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

  • »Bernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 345

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. November 2012, 13:46

Hallo,

ich möchte darauf aufmerksam machen für all diejenigen, die das Angebot zu den deutschen Bruguera's genutzt haben, daß der Chanteleine und das Dorf in den Lüften je eine fehlende Seite hatten und auf Nachfrage nun ergänzt erhältlich sind, ...

... außerdem sind zwei bzw. in Kürze 3 neue Übersetzungen erhältlich, nämlich Reisestipendien und Vor der Flagge des Vaterlandes, und in Kürze Schwarz Indien.

Gruß

Bernhard
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Schultze

Fortgeschrittener

  • »Schultze« ist männlich

Beiträge: 304

Wohnort: Stahlstadt

Beruf: Steampunk- und Stahlbaron

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2016, 23:32

Der Leuchtturm am Ende der Welt

Solange die Rückstühl-Fassung des Romans nicht veröffentlicht ist, scheint die Bruguera-Fassung die definitive zu bleiben.































Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schultze« (22. Februar 2016, 23:37)


Schultze

Fortgeschrittener

  • »Schultze« ist männlich

Beiträge: 304

Wohnort: Stahlstadt

Beruf: Steampunk- und Stahlbaron

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Mai 2016, 15:44

Die Abenteuer des Kapitän Hatteras



Nach längerer Zeit ist es mir einmal wieder gelungen, eine Übersetzung fertigzustellen.




Es handelt sich um einen der frühesten Romane Vernes.




Aber er enthält alles, was ein "Verne" braucht, Schiffbruch, Meuterer, Katastrophen, wilde Tiere und ein Ziel jenseits der damals bekannten Welt




Das Ende der Comic-Adaption ist allerdings versöhnlicher geraten als das Romanende.




Falls die üblichen Verdächtigen Interesse an der vollständigen Übersetzung haben, einfach Bescheid geben.

Bernhard

Vernian - Vernetusiast

  • »Bernhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 345

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

9

Montag, 30. Mai 2016, 22:50

...der Eine der üblichen Verdächtigen hat IMMER Interesse an Deinen vollständigen Übersetzungen ...

LG

Bernhard
:seemann: :baer:

-----------------------
I love you, you love me, ja wo lawe ma denn hi??

Poldi

Poldi - der will dir fressen

  • »Poldi« ist männlich

Beiträge: 12 693

Wohnort: Ibbenbüren

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

Schultze

Fortgeschrittener

  • »Schultze« ist männlich

Beiträge: 304

Wohnort: Stahlstadt

Beruf: Steampunk- und Stahlbaron

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Juli 2017, 18:17

Der Goldvulkan

Wenn ich bis zu meinem Lebensende dieses Projekt abschließen will, muss ich hier wohl 'mal weitermachen ...














Social Bookmarks